Hauptnavigation überspringen

Autohaus F. Knoll GmbH

Wiener Straße 89
8665 Langenwang
Steiermark

Tel: 038542400
E-Mail: office@auto-knoll.at

Auf Karte anzeigen

Öffnungszeiten

Verkauf
Mo, Di, Mi, Do : 07:30 - 12:00 und 13:00 - 17:00
Fr : 07:30 - 12:00 und 13:00 - 16:00
Sa : 09:00 - 12:00
Sonderöffnungszeiten 10.04.2023 : geschlossen
01.05.2023 : geschlossen
18.05.2023 : geschlossen
29.05.2023 : geschlossen
08.06.2023 : geschlossen
15.08.2023 : geschlossen
26.10.2023 : geschlossen
01.11.2023 : geschlossen
08.12.2023 : geschlossen
25.12.2023 : geschlossen
26.12.2023 : geschlossen
Werkstatt
Mo, Di, Mi, Do : 07:30 - 12:00 und 12:30 - 17:00
Fr : 07:30 - 12:00 und 12:30 - 16:00
Sonderöffnungszeiten 10.04.2023 : geschlossen
01.05.2023 : geschlossen
18.05.2023 : geschlossen
29.05.2023 : geschlossen
08.06.2023 : geschlossen
15.08.2023 : geschlossen
26.10.2023 : geschlossen
01.11.2023 : geschlossen
08.12.2023 : geschlossen
25.12.2023 : geschlossen
26.12.2023 : geschlossen
Teile/Zubehör
Mo, Di, Mi, Do : 07:30 - 12:00 und 12:30 - 17:00
Fr : 07:30 - 12:00 und 12:30 - 16:00
Sonderöffnungszeiten 10.04.2023 : geschlossen
01.05.2023 : geschlossen
18.05.2023 : geschlossen
29.05.2023 : geschlossen
08.06.2023 : geschlossen
15.08.2023 : geschlossen
26.10.2023 : geschlossen
01.11.2023 : geschlossen
08.12.2023 : geschlossen
25.12.2023 : geschlossen
26.12.2023 : geschlossen
VerkaufVerkauf
WerkstattWerkstatt
HPromiseHaendlerH-Promise Händler
VerkaufNutzfahrzeugeVerkauf Nutzfahrzeuge
HybridfahrzeugeHybridfahrzeuge
ElektrofahrzeugeElektrofahrzeuge
Hyundai iRange 07A i30 HBNLine klein

Sicherheit

Hyundai Smart Sense.

Die Aufwertung des neuen i30 wird zusätzlich durch das ausgeweitete Hyundai Smart Sense Advanced-Sicherheitspaket gewährleistet: Intelligente Systeme, die für Sie mit- und vorausdenken, sorgen ebenso für maximalen Schutz wie eine robuste Karosserie. Zu den fortschrittlichen Sicherheitstechnologien zählen beispielsweise der autonome Notbremsassistent, die Müdigkeitserkennung, der Toter-Winkel-Assistent, der Spurhalteassistent und vieles mehr. 

Assistenzsysteme

  • Autonomer Notbremsassistent inkl. Fußgängererkennung

    Besteht Kollisionsgefahr mit einem vorausfahrenden Fahrzeug oder Fußgänger gibt das System Radar- und kameraunterstützt eine visuelle und eine akustische Warnung ab. Reagiert der Fahrer nicht, leitet das System eine automatische Bremsung ein.

     

  • Toter-Winkel-Assistent

    Das System verwendet Radarsignale zur Überwachung und warnt visuell über die Außenspiegel falls ein anderes Fahrzeug erkannt wird und ist, um Auffahrunfälle zu vermeiden, gleichzeitig in der Lage die Motorbremsfunktion zu aktivieren.

Spurfolgeassistent

Der Spurfolgeassistent steuert die Lenkung automatisch an, um den neuen i30 in der Mitte der Fahrspur zu halten.

Wegfahrassistent

Neu im i30 ist auch der Wegfahrassistent, ein System, das den Fahrer darauf aufmerksam macht, sobald sich das Fahrzeug vor ihm in Bewegung setzt, z.B. an einer Ampel.

Airbag-System

Airbag-System

Mit dem Airbag-System wird jeder Insasse bei einem Aufprall geschützt. Eine Kombination aus Front-, Seiten- und Kopfairbags schützt Insassen im vorderen und hinteren Bereich.
 

Müdigkeitserkennung

Müdigkeitserkennung

Die serienmäßige Müdigkeitserkennung empfiehlt dem Fahrer falls notwendig eine Pause. Das System erkennt Abweichungen vom normalen Fahr- bzw. Lenkverhalten und unterstützt so auf langen Strecken rechtzeitig eine Pause einzulegen.
 

Höchstgeschwindigkeitswarner inkl. Verkehrsschilderkennung

Höchstgeschwindigkeitswarner inkl. Verkehrsschilderkennung

Die Verkehrsschilderkennung nutzt eine im Bereich des Innenspiegels montierte Kamera sowie Daten des Navigationssystems, um den Fahrer auf Geschwindigkeits- begrenzungen und Überholverbote hinzuweisen.

Einparkhilfe vorne und hinten

Einparkhilfe vorne und hinten

Stressfrei einparken: Dank der Sensoren in der vorderen und hinteren Stoßstange wird das Einparken zum Kinderspiel.

Elektronisches Stabilitätsprogramm

Elektronisches Stabilitätsprogramm

In Kurven unterstützt Sie das serienmäßige elektronische Stabilitätsprogramm (ESP) dabei, eine perfekte Linie zu halten. Das ESP verhindert in kritischen Situationen das Ausbrechen des Fahrzeuges durch gezieltes Eingreifen in das Brems- und Motormanagement. 

Fahrzeugstabilitätskontrolle (VSM)

Fahrzeugstabilitätskontrolle (VSM)

Durch die Fahrzeugstabilitäts-kontrolle (VSM) erhält der Fahrer in Gefahrensituationen eine Lenkempfehlung und kann so das Fahrzeug stabilisieren.
 

Die Assistenzsysteme dienen rein der Unterstützung und entbinden den Fahrer nicht von seiner eigenen Verantwortung beim Betrieb des Fahrzeuges.

 

Share